PRAG

Kissed by Murphy

01. Oktober 2015

Nachdem am Abend vorher klar, war, dass ich am Donnerstag frei haben werde, hab ich mir während ich mit dem Fahrrad um halb 8 nach Hause gefahren bin überlegt, was ich denn mit dem freien Tag anstelle. Ich wollte irgendwas Schönes machen.
Und dann war da der Wunsch wegzufahren, was zu sehen. Ja und dann fiel mir ein, dass mir ein Freund neulich erzählt hat, dass Prag von Berlin aus gar nicht weit weg ist.

Erst hatte ich überlegt, an dem Abend noch ins Kino zu gehen. Stattdessen setzte ich mich an meinen Computer und buchte mir eine Reise nach PRAG, in die goldene Stadt, wo ich seit meiner Abireise nicht mehr war.

Ursprünglichen Post anzeigen 270 weitere Wörter

Advertisements

Schreib mir was :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s